Dozenten

kaltenbrunn Rolf Kaltenbrunn
Jahrgang 1970
Jagdschein seit 1986
1994: 2. Platz bei den Bundesmeisterschaften (Junioren) im Jagdlichen Schießen
1995: Landesmeister Junioren im Jagdlichen Schießen
seit 2006 Schütze im Niedersachsenkader
2010: 3. Platz Jagdlichen Schießen S Klasse bei der Landesmeisterschaft
2012: 1. Platz Jagdlichen Schießen bei der deutschen Meisterschaft mit der niedersächsischen Mannschaft.

Ausbildungsfächer:
Jagdliches Schießen (Ausbildungsleiter)
Fangjagd (Praxis)
Waffenhandhabung + Prüfungssimulation


schulze Carsten Schulze
Dipl. LandschaftsökologeJahrgang: 1976
Jagdschein seit 1996seit 2005 Geschäftsführer für Jagdgutachten
Gutachter für Wilschaden, Jagd, Wild,
Wald und Landwirtschaft sowie für Reviergestaltung und Bejagungsstrategien

Ausbildungsfächer:
Wildschaden
Wald- und Landbau
Naturschutz (inkl. Naturschutz- und Artenrecht)
Prüfungssimulation


jaecker Dr. Walter H. Jäcker
RechtsanwaltJahrgang: 1960
Jagdschein seit 1976
2. Vorsitzender der Kreisjägerschaft Minden-Lübbecke sowie stellv. Kreisjagdberater
Mitglied des Jägerprüfungsausschusses (in NRW)

Ausbildungsfächer:
Greife und Eulen (unter besonderer Berücksichtigung
der Bundeswildschutzverordnung und
der Bundesartenschutzverordnung)
Falknerei


knappworst Stefan KnappworstSeit 1983 Büchsenmacher und seit 1993 Büchsenmachermeister
Jagdschein seit 1989
Hundeführer seit 1997
Jungjägerausbilder in Braunschweig seit 2000
Jungjägerausbildung in Gifhorn-Nord von 2001 bis 2005
Mitglied in den Jägerschaften Braunschweig und Gifhorn-Nord

Geschäftsführer der Georg Knappworst KG

Ausbildungsfächer:
Waffen und Munition


holtorf Dr. Eckhardt H. Holtorf
Oberstudienrat a.D. (Biologie)
Wiss. Mitarbeiter am ITZ der Stiftung,TierärztlicheJahrgang: 1942
Jagdschein seit 1963
Jungjägerausbilder seit 1968
Hundeführer

Ausbildungsfächer:
Wildbiologie
Jagdliches Brauchtum
Jagdpraxis
Exkursionen und Reviergänge
Pflanzen- und Baumbestimmung


raute Dr. Benjamin Munte
RechtsanwaltJahrgang: 1978
Jagdschein seit 1996
Diverse Veröffentlichungen im Jagdrecht (u.a. Wild und Hund, Niedersächsischer Jäger, Unsere Jagd, St. Hubertus)
2. Vorsitzender des Deutschen Jagdrechtstages e.V.
Hundeführer

Ausbildungsfächer:
Jagdrecht
Waffenrecht
Fallenlehrgang (Theorie)


raute Alexander WilhelmJahrgang: 1965
Jagdschein seit 1983
1989 Landesmeister im Jagdlichen Schießen
1999 Landesmeister im Jagdlichen Schießen
2011 Bezirksmeister im Jagdlichen Schießen
Jagdhornbläser seit 1981
Corpsleiter des Bläsercorps Fallersleben-Hasenwinkel seit 1989

Ausbildungsfächer:
Jagdlichen Schießen (Schwerpunkt Büchsenschießen)
Jagdpraxis
Jagdsignale
Jagdliches Brauchtum
Gesellschaftsjagen


behrens Walter BehrensJahrgang: 1964
Jagdschein seit 1986
Hundeführer
Meuteführer seit 1992
Verbandsrichter im JGHV seit 2005
Hundeobmann der Jägerschaft Wolfsburg von März 2008 bis April 2014
Bestätigter Schweißhundeführer gem. § 28 NJagdG seit 2011

Ausbildungsfächer:
Jagdhunde in Theorie und Praxis
Haltung von Jagdhunden


raute Sven Hein
Dipl. TierarztJahrgang: 1971
Studium der Veterinärmedizin in Chile und Österreich

Ausbildungsfächer:
Wildtierkrankheiten
Wildbrethygiene
Hundekrankheiten


raute Hans Dieter Thomas
PolizeibeamterJahrgang: 1957
Jagdschein seit 2007
zertifizierter Schießausbilder der Polizei

Ausbildungsfächer:
Jagdlichen Schießen
Kurzwaffenschießen
Waffenhandhabung (Schwerpunkt Kurzwaffe)
Prüfungssimulation


schellberg Jost P. Schellberg
Büchsenmacher und Kaufmann im Einzelhandel (Schwerpunkt Jagdwaffen)Jahrgang: 1984
Jagdschein seit 2006
Schießausbilder seit 2007

Ausbildungsfächer:
Waffen
Munition
Optik
Balistik
Waffenhandhabung